Engagement von Jugendlichen
Politik – Kultur – Sport
Information
Beteiligung
Kooperation

10.2.2016 _ Jujugruppe plant weitere Arbeit in der Jugendabteilung

IMG_9541Mindestens einmal in der Woche treffen sich Jugendliche, um in der Jugendabteilung der Stadtbücherei ehrenamtlich zu helfen. Es geht um die Beratung derjenigen, die sich Medien ausleihen möchten. Aber auch um das Zurückstellen der schon gelesenen Bücher und eigentlich um alles was damit zusammenhängt. Auch viele andere Tätigkeiten erledigen die Mitglieder der Jujugruppe (der Name bedeutet Jugendliche beraten Jugendliche). Gestern noch engagierten sie sich beim Kinderfasching der Bücherei und schminkten mit viel Ausdauer Kinder als Minions. Aber auch bei der Buchdurstparty oder bis vor kurzem in der Kinderbetreuung der Flüchtlingsnotunterkunft halfen sie gerne mit. Heute überlegte die Gruppe, ob es noch etwas zu verbessern gibt. Natürlich darf wie bei jedem Treffen der Spaß nicht zu kurz kommen. Und diese gute Laune strahlt ja auch weit hinein in die Bücherei, so das die jugendlichen Ausleiher gerne hier her kommen und sich gerne von diesem Team beraten lassen.

IMG_9547IMG_9528IMG_9545