Engagement von Jugendlichen
Politik – Kultur – Sport
Information
Beteiligung
Kooperation

26.09.2016_Spannender Vortrag zu einem geplanten Kolumbienaufenthalt

Am kommenden Montag, den 26. September, um 16:30 Uhr, laden die Jugendlichen des Oberurseler Jugendforums zu einem interessanten Vortrag über einen Freiwilligendienst in Kolumbien ein. Die Abiturientin Frauke Mann und Anna Steyer wurden vom gemeinnützigen Verein Schule fürs Leben (Programm „weltwärts“) ausgewählt, sich ein Jahr in Kolumbien sozial zu engagieren. Dafür haben sie sich intensiv auf ihre Aufgabe vorbereitet, denn schon zwei Tage nach dem Vortrag wird es für sie nach Südamerika gehen. Ihre Vorfreude würden sie gerne mit Interessierten teilen. „Mich selbst hat ein ähnlicher „weltwärts“-Vortrag vor einem Jahr sehr begeistert und vielleicht können wir diese Inspiration auch an Andere weitergeben.“ Ob Schüler/innen oder Eltern, jede/r ist herzlich eingeladen! Im Anschluss stehen Anna und Frauke gerne für organisatorische wie persönliche Fragen zur Verfügung. Informationen zur Veranstaltung gibt es über das städtische Jugendbüro (E-Mail: jugendbuero (ät) oberursel.de).

vortrag-freiwilligendienst-im-jugendbuero-2016