Engagement von Jugendlichen
Politik – Kultur – Sport
Information
Beteiligung
Kooperation

28.11.2015 Projekt Märchenkiste probierte neue Spiele aus

Seit einiger Zeit lesen wir ja beim Projekt Märchenkiste, es ist in Kooperation Jugendbüro, St.Angela-Schule und dem Arbeitskreis für Jugendliteratur München uns gegenseitig vor. Also Kinder die schon länger in Oberursel wohnen, deren Eltern aus ihren Herkunftsländern flüchten mussten kommen mit der Unterstützung der Familienflüchtlingshilfe zu uns ins Jugendbüro und in die Stadtbücherei. Zu Beginn spielen wir gemeinsam und dann lesen die Kinder uns vor oder manchmal wir auch ihnen. Dieses Mal hatten wir neue Spiele angeschafft, alle drehten sich um das Thema lesen und das machte viel Spaß. Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Treffen welches dann erst wegen der vielen Termine (der Kinder!!!) im Januar stattfinden wird. Ja und was heute auch ganz toll war ist, dass sich nach unseren Klassenbesuchen in der vorletzten Woche Charlotte, Hannah, Anna und Kim bereit erklärten in diesem Projekt mitzuarbeiten. Auch Pauline, Julia, Nadin und Marie-Sophie waren mit Begeisterung wieder dabei wodurch die Kinder viel Spaß hatten.